Online-Lehrkräftefortbildung: Grundlagen des 3D-Drucks

550,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Termin nach Vereinbarung; die Zahlung wird erst nach Vereinbarung des Fortbildungstermins fällig.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit, die 3D-Fertigungstechnik kennenzulernen. Wir geben einen Überblick darüber, welche 3D-Drucker es gibt, was 3D-Drucker heute schon können und wo ihr Einsatzgebiet im Bildungsfokus liegt. Außerdem zeigen wir die Handhabung der notwendigen Software. So können im Kurs in einer für Einsteiger*innen geeigneten CAD-Software eigene 3D-Modelle erstellt werden, die dann von uns ausgedruckt und den Teilnehmer*innen zugeschickt werden.

Der angegebene Preis bezieht sich auf eine 5 1/2-stündige Online-Fortbildung über Microsoft Teams mit max. 16 Teilnehmenden. Abweichende Veranstaltungsformate können wir aber ebenfalls umsetzen. Nehmen Sie dazu unverbindlich Kontakt zu uns auf über !
Terminvereinbarung auf Anfrage

Artikelnummer: VER-00003 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Beschreibung

3D-Drucker werden in der Industrie immer wichtiger und auch im privaten Bereich wird heute schon vielfach die Möglichkeit angeboten, Ersatzteile schnell zu erstellen oder Akzentteile nach den eigenen Wünschen zu individualisieren. In diesem Kurs geben wir einen Überblick darüber, was 3D-Drucker heute schon können und wo mögliche Einsatzgebiete der Desktop-Modelle liegen. Außerdem zeigen wir, wie eigene 3D-Modelle am Computer erstellt werden können. Wir geben einen Überblick darüber, welche unterschiedlichen CAD (Computer-Aided Design)-Programme es gibt und erklären im Besonderen die Einrichtung und Funktionsweise je nach Zielgebiet: von einer speziell für Neulinge optimierten CAD-Software bis zu einer in der Industrie eingesetzten Variante. Als Einstieg modellieren wir zusammen erste 3D-Objekte. Danach ist die eigene Kreativität der Teilnehmenden gefragt und es darf selbst loskonstruiert werden.

Während der gesamten Online-Fortbildung stehen unsere Trainer*innen für Rückfragen zur Verfügung und im Designprozess unterstützend zur Seite.

Technische Voraussetzungen für die Online-Fortbildung:

  • Computer mit guter/verlässlicher Internetverbindung
  • Mikrophon und – optional, aber gerne gesehen – Kamera

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Online-Lehrkräftefortbildung: Grundlagen des 3D-Drucks“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.