Neben unseren Veranstaltungen und Beratungsdienstleistungen bieten wir an, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen bei der Organisation und Betreuung von AGs zu unterstützen. Eine von uns betreute AG kann in den von uns angebotenen Schwerpunkten verankert sein. Dazu gehören zum Beispiel die Themen Robotik, 3D-Druck, Drohnen, Serious Games und Musik. Eine Kombination von Themengebieten ist aber durchaus denkbar.

Die AG-Betreuung beinhaltet, dass eine*r unserer Trainer*innen regelmäßig bei Ihnen vor Ort ist, um die AG zu leiten. Wir versuchen, nach Möglichkeit immer den gleichen Trainer beziehungsweise die gleiche Trainerin einzusetzen, damit die Schüler*innen sich an eine Bezugsperson gewöhnen und Vertrauen aufbauen können. Die Betreuung beinhaltet nicht nur die aktive Leitung und Durchführung der AG, sondern auch die Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Unterrichtsstunden und die Bereitstellung benötigter Hardware, Software und sonstiger Unterrichtsmaterialien durch uns. Damit ist gewährleistet, dass die AG regelmäßig durchgeführt werden kann, selbst wenn vor Ort weder Materialien noch Personal verfügbar ist.

Selbstverständlich ist es möglich, individualisierte Lösungen bei der AG-Betreuung zu realisieren, wenn zum Beispiel bereits Hard- und/oder Software vorhanden ist und nicht von uns gestellt werden muss oder wenn die AG mehrmals pro Woche oder in einem größeren Zeitabstand stattfinden soll. Des Weiteren ist es möglich, dass eine Lehrkraft bei der AG anwesend ist, um direkt eingearbeitet zu werden, mit dem Ziel, die AG nach einer bestimmten Zeit selbstständig zu leiten.
Wenn gewünscht, kann eine AG im Robotik-Bereich so ausgelegt sein, dass die Teilnahme an einem Wettbewerb wie der World Robot Olympiad (WRO) oder der FIRST® LEGO® League (FFL) möglich ist.