3D-Drucker werden immer wichtiger, vor allem in der Industrie und der Forschung. Aber auch im privaten Bereich wird immer häufiger die Möglichkeit angeboten, durch 3D-Druck Ersatzteile zu fertigen oder Gegenstände nach den eigenen Wünschen zu individualisieren. Um selbst eigene digitale 3D-Modelle erstellen zu können, muss man mit sogenannten CAD-Programmen arbeiten.

Für Kinder und Jugendliche bietet brickobotik CAD-Kurse an. Im Workshop zeigen wir euch, wie ihr eure eigenen 3D-Modelle am Computer erstellen könnt. Dafür erklären wir euch die Funktionsweise einer CAD-Software, die sich speziell an Kinder und Jugendliche richtet, und modellieren einfache Objekte zusammen, bevor jede*r eigene Idee verwirklichen darf.

Als besonderes Highlight des Kurses darf jede*r Teilnehmer*in ein eigenes konstruiertes 3D-Modell ausdrucken² und mit nach Hause nehmen¹.

 

¹Wird bei Zeitmangel per Post versandt (Porto zahlen wir).
²Modell muss mit dem Ultimaker3 in unter einer Stunde druckbar sein.

Kursumfang – Kurs bei uns in Dortmund

Altersklasse: 13-17 Jahre
benötigte Vorkenntnisse: 3D-Drucker Grundlagenkurs
Dauer: 3h
Plätze: max .10
Preis: 64€ p.P.

 

Die Kursübersicht befindet sich im Aufbau ein, falls der Kurs der Wahl noch nicht geplant ist, meldet euch bei Interesse am besten direkt über unser Kontaktformular.

 

 

Kursumfang – Kurs Vor Ort

Sehr gerne kommen wir, mit dem benötigte Equipment auch zu Ihnen. Auf Anfrage erstellen wir gern ein unverbindliches Angebot.

Altersklasse: 13-17 Jahre
benötigte Vorkenntnisse: 3D-Drucker Grundlagenkurs
Dauer: ab 3h
Plätze: max. 24
Preis: auf Anfrage